Unterhaltung ist, wenn man miteinander spricht – und das tun Uwe Koch am Klavier und Martin Bierhoff mit dem Publikum. Mal musikalisch, mal im improvisierten Dialog mit Zuschauerinnen und Zuschauern. So entstehen Verbindungen, die man nicht beschreiben kann, weil man sie erlebt haben muss.